Logo Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)
Wappen Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Abfallwirtschafts-Zweckverband
Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)

 
Suchformular
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern   |   Schrift verkleinern
 

+ + + Aktuelles + + +

++ Das Schadstoffsammelmobil ist vom 4.Sep bis 11.Okt kreisweit unterwegs ++ Abgabe von Sonderabfällen bei der Fa. Fehr während der mobilen Sammlung nur samstags möglich ++

 

 

Abfallwirtschafts-Zweckverband
Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)

Kleine Industriestrasse 6
36251 Bad Hersfeld
Telefon: (0 66 21) 92 37 - 0
Telefax: (0 66 21) 92 37 - 37
E-Mail: info@azv-hef-rof.de

Sie befinden sich hier: Startseite (Home) > Abfall-Informationen > Wertstoffsammlung > Altglas

Altglas

Altglas ist wie Papier ein wertvoller Rohstoff. Altglas sollte deshalb nicht in die Mülltonne gegeben werden, denn daraus lassen sich wieder Flaschen und Gläser herstellen.

Durch die Rückführung von Altglas können das Abfallaufkommen gemindert - immerhin beträgt der Glasanteil in unsortiertem Hausmüll ca. acht Volumen-Prozent - und Rohstoffe und Energie eingespart werden. Altglas wird einmal im Monat im Rahmen der Wertstoffsammlung vor Ihrem Haus abgeholt. Die Abholtermine können Sie Ihrem Müllkalender entnehmen. Ansprechpartner für die Altglassammlung im AZV-Gebiet ist die Fa. Tönsmeier Hessen GmbH, Bad Hersfeld.

Sie erleichtern die Abnahme in den Glashütten, wenn Sie folgende Regeln bei der Getrenntsammlung beachten: Kein Hausmüll zum Altglas, möglichst unzerbrochene Flaschen und Glaskonserven und keine gefüllten Gläser und Flaschen.

Zum Altglas gehören:

Richtig

 

Nicht zum Altglas gehören:

Falsch